Loslassen

MANDALA DES LOSLASSENS

LOSLASSEN


Gewiss gibt es im Leben viele Situationen wo wir zum Handeln aufgefordert sind. Manchmal kommen wir aber an einen Punkt, da können wir einfach nichts mehr tun. Manchmal liegt der Ausgang einer Situation einfach nicht in unserer Macht. Aber es liegt in unserer Macht und es ist unsere Entscheidung wie wir damit umgehen.

Manchmal bedeutet loslassen, dass wir mit einer Situation oder einem Menschen abschließen müssen, ihn gehen lassen müssen oder dass wir unseren eigenen Weg gehen müssen. Diese Sichtweise auf das Loslassen kann sich sehr schwer und verkrampft anfühlen. Eben weil wir oft krampfhaft an etwas festhalten wollen.

Viel leichter fühlt sich Loslassen an, wenn du sagst, du lässt den Dingen ihren natürlichen Lauf. Wenn du loslässt, so wie der Baum die Blätter im Herbst loslässt. Wenn du die Dinge, die Situationen, die Menschen, das Leben SEIN lässt. Wenn du also die Situation so ANNIMMST wie sie IST. Denn Loslassen und Annehmen sind zwei Seiten einer Medaille. Es liegt an dir, welcher Perspektive du deine Aufmerksamkeit schenkst.

Wenn du dich dafür entscheidest, die Situation SEIN zu lassen, dann kann es sich anfangs wie eine Leere anfühlen. Und wenn du dich dieser Leere hingibst, dann bekommen die Dinge plötzlich mehr Raum, Raum um zur Ruhe zu kommen und sich zu ent-spannen. Und dann schau zu, wie sich alles ganz natürlich neu ordnet, entfaltet und zu neuer FÜLLE erblüht.

Diese Schmuckstücke findest du im Shop.

Telefon: +43 664 12 87 544

Addresse: Radkersburger Straße 25,
A-8344 Bad Gleichenberg

Öffnungszeiten:
Montag, Mittwoch u. Freitag: 09:30-12:30 und 13:30 - 17:00 Uhr
Dienstag: 13:30-17:00 Uhr
Samstag: 09:00-12:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.

Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung
Akzeptieren